Bananen für die EZB…

Gestern war ein schöner Sommertag in Frankfurt! Beim Spazierengehen am Main habe ich folgende Fotos gemacht:

Dabei kam mir sofort ein Gedanke: welcher Witzbold hat denn den Bananen-Waggon vor die EZB gestellt? Hat das was mit der Arbeitsqualität der EZB zutun (Bananenware), oder sollen die Mitarbeiter einfach nur gesund ernährt werden?

Die gesamte Galerie zum gestrigen Sommertag ist hier: Frankfurt – Ein Sommertag

Island Westfjorde Panoramafotos

Momentan bin ich immer noch dabei die Fotos meiner letzten Reise in die Westfjorde Islands zu bearbeiten. Hier poste ich mal einen kleinen Vorgeschmack in Form von Panoramen. Die beiden ersten zeigen den berühmten Wasserfall Dynjandi. Die beiden Fotos habe ich ungefähr auf halber Höhe des Wasserfalls gemacht, das eine nach unten das andere nach oben gerichtet. Das dritte Foto entstand auf der Passhöhe auf dem Weg zum Dynjandi. Das vierte Foto zeigt den Abbau von Rhyolith in den „roten Bergen“ nahe dem Ort Borgarnes.

In der neuen Rubrik „Panoramafotografie“ gibt es die Fotos auch zum reinzoomen!

Neue Rubrik „Regionales“

Nach längerer Auszeit habe ich heute eine neue Rubrik erstellt in der ich in der Zukunft Fotos aus meiner Heimatregion rund um Regensburg zeigen möchte.

Den Anfang macht eine Fotogalerie über die Burgruine Donaustauf. Diese habe ich letzte Woche zusammen mit meinen Freunden von der Photogilde Regensburg besucht.

Während der Auszeit war ich auch auf Fotoreise in den Westfjorden Islands. Diese Fotos sind gerade in Bearbeitung und werden demnächst auf der Homepage zu sehen sein. Einen kleinen Vorgeschmack bietet das Bild des Monats Juli.

Münchens U-Bahn

Wenn ich schon Bilder aus München poste, dann schiebe ich gleich noch welche aus der U-Bahn hinterher. Die sind zwar schon von 2015, aber das stört ja nicht! Auch hier gilt: ohne Genehmigung des Betreibers geht nichts. Wenn man in einem U-Bahnhof mit einer Kamera auf dem Stativ hantiert, dann dauert es nicht lang bis der Sicherheitsdienst kommt.

Münchens Untergrund

Endlich kann ich frische Bilder präsentieren! Heute nahm ich an einem Fotoworkshop teil, in dessen Rahmen die Teilnehmer in den Münchner Untergrund durften. In Begleitung von Mitarbeitern der Münchner Stadtwerke fotografierten wir in der Kanalisation und einem Wasser-Rückhaltebecken im Norden der Stadt. Dabei wurde auch mit farbigem Licht experimentiert.

Abstraktes

Das letzte „digitale Arbeitstreffen“ der Photogilde Regensburg hat mich zu einer kleinen Spielerei inspiriert! Was mag das wohl sein:

Die Auflösung ist ganz trivial: es handelt sich um eine Käsereibe aus Edelstahl!