Bild des Monats

Hier werde ich pro Monat ein Bild einstellen, mit dem ich eine besondere Erinnerung verbinde!

Dezember 2017

Das Foto ist aus dem letzten Jahr und wurde in der Nähe vom Schloss Elmau aufgenommen. Ich hoffe solche Schneeformationen auch diesen Winter wieder fotografieren zu können.

November 2017

Dieses Foto entstand letzte Woche in Venedig. Es zeigt die leere Halle des Fischmarkts in der Nähe der Rialto Brücke.

Oktober 2017

Frisch aus den schottischen Highlands zurückgekehrt stelle ich ein Foto von der Clashnessie Bay als Bild des Monats ein! Eine Fotogalerie unter Fotoreisen ist in Arbeit.

September 2017

Dieses Foto zeigt ein Kunstwerk an der Ostdeutschen Galerie in Regensburg. Weitere Fotos dieser Location findet ihr hier: REGENSBURG anders 2

August 2017

Das ist die Fassade eines Hauses in Pfaffenhofen an der Ilm. Es ist eine von 30 Stationen des Pfaffenhofener Kulturwegs.

Juli 2017:

Diesen Papageientaucher habe ich an den bekannten Vogelklippen in Islands Westfjorden fotografiert. Das Foto entstand bei der schönsten Mitternachtssonne um 00:06 morgens.

Juni 2017:

Dieser „Schnappschuss“ entstand am Vatertag auf der steinernen Brücke in Regensburg. Die einen gehen auf Sauftour, die anderen üben die Wasserrettung. Zweites finde ich vorbildlich! Ausserdem war mir bis jetzt nicht bekannt, dass die Retter zum Unfallopfer über das Wasser laufen!

Mai 2017:

Endlich konnte ich einige Frühlingsbilder machen! Im Otterbachtal bei Unterlichtenwald (Donaustauf) gibt es dafür gute Möglichkeiten. Der Otterbach schlängelt sich durch die Wiesen und Felder.

April 2017:

Da ich ja nun durch meine Verletzung sei Mitte Januar in meiner Mobilität sehr eingeschränkt war, habe ich innerhalb meiner vier Wände etwas mit „Stilleben“ experimentiert. Das kam dabei als Bild des Monats heraus:

März 2017:

 

Dieses Bild entstand auf einer Reise ins Bergell in der Schweiz. Zu sehen ist das Dorf Soglio. Im Jahr 2015 wurde Soglio zum „schönsten Dorf der Schweiz“ gewählt.

Wer mehr wissen will kann sich hier informieren: https://de.wikipedia.org/wiki/Soglio_GR.

Das Bergell hat mich wirklich beeindruckt. Von Deutschland aus fährt man nach St. Moritz, schlängelt sich abwärts über den Malojapass und landet schließlich in einer anderen Welt. Die Dörfer des Bergell zeigen sich wie aus einer anderen Zeit. Im Gegensatz zum mondänen St. Moritz fühlt man sich hier um ein paar hundert Jahre zurück versetzt.

Die Galerie ist jetzt online: Bergell